Logo



Fachinformatiker Systemintegration (M/W/D)

3-jährige Berufsausbildung | Eintrittsdatum 01.08.2023

DEINE AUFGABEN

Zu den Ausbildungs- und Tätigkeitsinhalten gehören u. a.:
  • Administration und Inbetriebnahme informations- und kommunikationstechnischer Systeme
  • Einführung neuer Systeme, insbesondere komplexe Serverlandschaften
  • Datenschutz und Datensicherheit, sowie Firewall- und Storagesysteme
  • Servicehotline, Störungsbehebung, etc.
Um auch die theoretischen Inhalte so optimal wie möglich und auf dem neuesten technologischen Stand vermitteln zu können, besuchen unsere Auszubildende in diesem Bereich die private Siemens-Berufsschule ATIW in Paderborn. Im Rahmen der Ausbildung können diverse Zertifikate und Zertifikatslehrgänge besucht werden.

WAS DU MITBRINGST

  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife, Schwerpunktinteressen in den Bereichen Informatik, Mathematik und Physik
  • gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch

WAS DIR JAB ANSTOETZ BIETET

  • Spannende Aufgaben bei einem Toparbeitgeber in der Einrichtungsbranche.
  • Eine auf partnerschaftliche Zusammenarbeit ausgerichtete Arbeitsatmosphäre in einem Familienunternehmen.
  • Ein inspirierendes und kreatives Arbeitsumfeld.
  • Persönliches Wachstum als Teil eines etablierten innovativen Unternehmens in einem dynamischen, zukunftsorientierten Umfeld.

BIELEFELDS ATTRAKTIVSTE ARBEITGEBER

Das renommierte Hamburger Marktforschungsinstitut Statista hat in einer aktuellen Untersuchung für die 38 einwohnerstärksten Städte in Deutschland insgesamt 610 Auszeichnungen für herausragende lokale Arbeitgeber vergeben. Es wurden Arbeitgeber ausgezeichnet, die sich nach Urteil der vor Ort befragten Arbeitnehmer besonders in ihrer Region engagieren, soziale Verantwortung übernehmen, aktiv den Wirtschaftsstandort prägen und dort zudem als attraktiver Arbeitgeber weiter-empfohlen werden.

Von den 15 in Bielefeld ausgezeichneten Unternehmen haben wir, als eines von drei Unternehmen, das Siegel „Attraktivster Arbeitgeber der Stadt“ bekommen.
 
Hast Du noch weitere Fragen?
Dein(e) Ansprechpartner(/-in) ist:
Frau Jutta Klause
+49 521 2093 428